Chronobiolgische Untersuchungen im Kindes- und Jugendalter

Herzlich Willkommen!

Auf diesen Seiten gibt es einige Informationen zur Studie 'Chronobiolgische Untersuchungen im Kindes- und Jugendalter'.

Was sind eigentlich 'chronobiologische Untersuchungen'?

Das Wort 'Chronobiologie' ist zusammengesetzt aus dem griechischen Wort 'Chronos' und dem Wort 'Biologie'. 'Chronos' heisst übersetzt 'Zeit'. Chronobiologie ist also ein Gebiet der Biologie, in denen die Zeitstrukturen von Organismen untersucht werden, in diesem Fall ganz speziell vom menschlichen Organismus. Anders ausgedrückt werden die Rhythmen der einzelnen Körperfunktionen, wie z.B. der Rhythmus des Herzschlags oder der Rhythmus der Atmung, untersucht. Insbesondere die Rhythmen des Herzschlags und der Atmung sind spannend, denn diese Rhythmen können viel über Gesundheit und Krankheit des jeweiligen Menschen verraten.

Bislang ist der Rhythmus des Herzschlags (und auch der Atmung) fast nur bei Erwachsenen untersucht worden. Es ist aber bislang nicht bekannt, wie sich der Rhythmus des Herzschlags durch Kindheit und Jugend verändert bzw. entwickelt. Aus diesem Grund führen wir diese Studie durch. Wir hoffen, dass wir nach Abschluss dieser Studie den Herzschlag- und Atmungsrhythmus bei Kindern und Jugendlichen so gut kennen, dass wir Veränderungen im Krankheitsfall leicht erkennen können und entsprechend bei der Therapie berücksichtigen können.

Um diesem Ziel näher zu kommen, freuen wir uns über die Kooperation mit der Privaten Kant-Schule Berlin.


Georg Seifert, Arzt, Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Otto-Heubner-Centrum für Kinder- und Jugendmedizin der Charité, Universitätsmedizin Berlin

Dr. rer. nat. Dirk Cysarz, Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Medizintheorie und Komplementärmedizin der Universität Witten/Herdecke

Susanne Bach, Studienassistentin, Ansprechpartnerin in der Schule,
Charité, Universitätsmedizin Berlin
Tel: 030-450-566058
E-Mail: susanne.bach@charite.de

Maijana Linhard, cand. med., Doktorandin

Dieses Projekt wird durchgeführt in Kooperation mit
Private Kant-Schule e.V.
Körnerstr. 11
12169 Berlin
www.private-kant-schule.de